Gerade im Corona-Jahr 2020 hat sich gezeigt, dass mit YouTube, Instagram Reels oder TikTok das Video als Content-Format immer mehr an Bedeutung gewinnt – und zwar nicht nur im privaten Bereich, sondern ebenso bei Marketern und Werbetreibenden.

Streaming-Events, Online-Seminare und -Trainings, Augmented oder Virtual Reality Shopping, etc. OBERLO hat 10 Video-Marketing-Trends in einer übersichtlichen Infografik zusammengefasst.

Wyzowl ermittelt in einer aktuellen Unfrage, dass 85% der befragten Unternehmen Video-Content in 2020 eingesetzt haben und 99% dies auch 2021 fortführen wollen.

92% dieser Unternehmen bezeichnen Video-Content als wichtigen Teil Ihres Marketing Mix, wobei 72% auf Erklärvideos, 49% auf Präsentationsvideos, 48% auf Testimonials, 42% auf Verkaufsvideos und 42% auf Anzeigen im Bewegt-Format setzen. Hier gibts die Video-Survey im Original.