SSL: Sind Sie schon auf der sicheren Seite oder (worauf) warten Sie noch?

Seit Einführung der DSGVO dürfen personenbezogene Daten nur noch verschlüsselt übertragen werden. Im Klartext heißt das: jeder, der ein Kontaktformular auf seiner Webseite hat, muss dieses auch (z.B. durch SSL-Technik) geschützt übermitteln. Mit einem SSL-Zertifikat und https ist das ganze auch wirklich kein Problem. Vorteile: Sicherheit & Vertrauen – die Verbindung zu Ihrer Website ist …

DSGVO

Ab 25. Mai wird’s ernst: Datenschutz Grundverordnung (DSGVO) für Webseitenbetreiber tritt in Kraft.

Am 25. Mai 2018 wird die neue EU Datenschutz Grundverordnung (EU-DSGVO) ausnahmslos in Kraft treten. Mit der neuen Verordnung macht sich bei Webseitenbetreibern Unsicherheit breit:Was muss beachtet werden, wo droht die Abmahnfalle? Weitere Infos was zu beachten ist und welche (hohen) Strafen im Ernstfall drohen finden Sie z.B. unter folgendem Link. DSGVO – jetzt Konformität …